Der Weg zur premium Positionierung!

Stell Dein Business auf Autopilot und gewinn dank Digitaler Prozesse mehr Wunschkunden, mehr Zeit, einen höheren Gewinn und die Freiheit, die Du Dir wünschst und verdienst.

Sie inspiriert Unternehmer, Firmeninhaber und Selbstständige aus der ganzen Welt maximalen Erfolg für Ihr Business zu erzielen und damit langfristig

die Nr. 1 Ihrer Branche zu werde. Sich als Experte im Internet zu präsentieren und durch die richtige Positionierung mehr Geld, ein erfüllteres Leben und mehr private und berufliche Freiheit zu gewinnen.

UNTERNEHMERIN, AUTORIN UND DIE HÖCHSTBEZAHLTESTE DEUTSCHE DIGITAL-BERATERIN

Visionär, Optimist, Travler

Doch das war nicht immer so ...

Halt Stop ein paar wichtige Punkte vorab:

Mein erster wertvoller Tipp an Dich:

Hätte ich damals, vor über 7 Jahren, mit dem Bewusstsein gestartet, dass der große Unterschied zwischen Mittelmaß und herausragender Leistung in wenigen kleinen Details liegt, hätte ich mir viel Zeit, viel Geld und viel Mühen gespart, und mich auf genau diese Details fokussiert!

Mein Ziel ist es heute, meine Erfahrung und diese Erkenntnis weiterzugeben und damit Unternehmern, Firmeninhaber, Selbstständige und solche die es werden wollen zur konkurrenzlosen Alleinstellung und absolutem Spitzen-Erfolg zu führen!

Denn:

  • Wussten Du, dass 20% der Produkte oder Dienstleistungen, die aktuell anbgeboten werden 80% des Umsatzes ausmachen?
  • Dass tatsächlich nur 20% Deiner Kunden (Stand heute), für 80% Deines Umsatzes sorgen?
  • Und lass Dir einmal auf der Zunge zergehen, dass 20% der besten Uhrenmarken, 80% des gesamten Uhren-Marktes besetzen?

Nun… vielleicht wusstest Du das alles bereits! Doch hier kommt eine entscheidende Erkenntnis: Die meisten Menschen, geben sich mit einer 80:20-Leistung zufrieden und gehen damit auf kurz oder lang im Mittelmaß unter.

DIE 1. GUTE NACHRICHT: KEINE SORGE!

Gemeinsam mit meinem Team habe ich mir die Frage gestellt: Was machen die herausragenden Unternehmer und Spitzen-Marken anders und dabei schnell verstanden, dass sich Unternehmen wie Apple, Coca Cola, Tesla, Louis Vuitton, Starbucks und Co. auf die sogenannten 4% konzentrieren. 4%, die den entscheidenden Unterschied machen!

Diese 4% rühren die meisten Menschen niemals an. Sie kommen erst gar nicht an diesen Punkt, sondern geben sich viel früher mit Ihrer Leistung und Ihrer Situation zufrieden.

4%, die auch Sie von einem guten Verdienst zu den 4% der Spitzenverdiener befördert. 4%, die Ihnen mehr Freiheit, mehr Möglichkeiten und mehr Umsatz bringen werden!

UND NOCH EINE GUTE NACHRICHT:

Sie müssen sich nicht erst durch jahrelange Business-Lektionen kämpfen, ich gebe Ihnen hier 96% unserer Erfahrungen komplett kostenfrei weiter!

Ich zeige Ihnen was diese wirkungsvollen 4% sind und wie Sie diese 4% in Ihrem Business erkennen und für sich richtig nutzen können. Damit werden Sie künftig in der Lage sind mit 4% Aufwand => 96% Ergebnis zu erzielen!

Sie selbst entscheiden, ob Sie den Unterschied machen oder sich mit Mittelmaß zufrieden geben!

“Es kommt nicht darauf an wie viel wir tun… Es kommt darauf an mit welchem Ergebnis! Konzentrieren Sie sich auf Ergebnisse und Ihre Wirkung!” – Stephy Beck

PS: Das sollten Sie unbedingt über mich wissen, bevor Sie sich aktiv dazu entscheiden weiterzulesen oder mit mir zusammen zu arbeiten:

Ich bin niemand der Ihnen lehrt 2-3 Bücher pro Woche zu lesen. Sie erhalten hier von mir auch keine „verrückten Tages-Rituale“. Auch müssen Sie nicht Schreien, Springen oder Ihren Körper in verrückte Positionen drapieren. Das Einzige was Sie ernsthaft tun sollten, um innerhalb kürzester Zeit Ihre gewünschten Erfolge zu erzielen, ist: Meine Schritte-für-Schritt Strategie, die ich persönlich durch jahrelange Erfahrung und praktische Umsetzungen perfektioniert habe, umzusetzen.

Wertschätzung und ein respektvollen Umgang sind Pflicht! Das gilt nicht nur auf dieser Plattform, sondern auch innerhalb unserer facebook Communities, in meinen privaten Mentorings, Workshops und Seminaren.

“Geht nicht“ oder „Ja, aber…“ => gibt es nicht! Wer sich in Ausreden flüchtet, warum eine Umsetzung nicht gelingt oder warum er noch nicht begonnen hat ist hier an der falschen Adresse und sollte sich das Investment - gut gemeint - lieber sparen. Hier werden Umsetzungen gemacht und Erfolge geschaffen!

Meinen großen Traum vom Unternehmer-Sein, einem Leben in finanzieller und örtlicher Freiheit und des unbegrenzten Reisens hegte ich seit ich als kleines Kind gelernt hatte auf meinen eigenen Beinen zu stehen…

Damals schrieb ich als 6-jährige in mein erstes Tagebuch in die Rubrik, was ich einmal werden möchte: „Ein eigenes Geschäft besitzen“. Jeder der mich kennt, weis auch, dass ich seit ich denken kann immer nach Los Angeles wollte.

Träume sind dazu da, um sie in die Realität umzusetzen: So zog ich für knapp 1 Jahr nach Santa Monica in Los Angeles und lernte dort das Handwerk Marketing aus der Marketingschmiede USA.

Wie alles begann Vom 600-Seelendorf nach Hollywood

Und dann mit 21 Jahren

Mit 21 Jahren war es dann endlich soweit: Ich verlies hingegen aller Stimmen das 600-Seelendorf, indem ich aufgewachsen war und reiste auf die andere Seite der Erde, nach Amerika. Dort perfektionierte ich mit ganz eigenen Höhen und Tiefen, meinen gewählten Studiengang Informatik und E-Commerce in der Marketinghochburg USA.

8 Monate lebte und arbeitete ich schließlich in West Los Angeles, direkt neben der teuersten Straße der Welt: Dem Rodeo Drive in Beverly Hills. In Beverly Hills lernte ich, dass Spitzenschneiden plötzlich das 15-fache kosten kann und statt 10 Dollar Menschen ehrlich und dankbar bereit waren 150 Dollar plus Trinkgeld auf den Tisch zu legen, für eine Leistung, die es im Grunde an der gegenüberliegenden Straßenecke für eben nur 10 Dollar gab => um die Ecke!

L.A. lehrte mich an vielen Punkten ein Umdenken und zeigte mir eine völlig neue Welt und damit ein Meer an Möglichkeiten, die ich anfangs gar nicht glauben konnte. So kam ich 2013 mit den vielen Chancen des Facebook und Instagram Marketings in Berührung. Damals waren beide Plattformen in Deutschland zwar schon aktiv, allerdings wurden Sie nur sehr vereinzelt in der breiten Masse für Werbezwecke genutzt.

Ich lernte die Macht der großen Marken, der sozialen Medien und des Internets aus der Praxis und schließlich war es für mich Zeit wieder nach Deutschland zurückzukehren…

Meine Google Auszeichnung
im Headquarter von Google EuropaAusgezeichnet

Als ich Los Angeles verlies, hatte ich ein Ziel in meinem Leben abgehackt und ein neues für mich entdeckt: Ich wollte international für meine Marketing-Strategien von der mächtigsten Suchmaschine der Welt > Google < ausgezeichnet werden. Ein Jahr später gelang mir genau das! Mein Team und ich wurden in das Hauptquartier von Google Europa zur Präsentation unserer exzellenten Online Marketing Umsetzung eingeladen.

Von da an ging alles ziemlich schnell: Ich lehnte den Google-Job ab und gründete mehr oder minder „aus Versehen“ mein erstes eigenes Unternehmen und in Folge einige Weitere. Ich beteiligte mich an Firmen und entwickelte Produkte einfach aus einer Art guten Laune heraus.

Ich hatte es geschafft: Mein Traumleben!

Ich hatte es geschafft! Endlich war ich ganz oben angekommen: Ich hatte mehrere Firmen, konnte mir ein überdurchschnittlich gutes Gehalt zahlen, mir finanzielle Sicherheit aufbauen und mir endlich den gelben Sportwagen gönnen, mit dem ich schon so lange geliebäugelt hatte.

Ich investierte in meine eigene Food-Company, einem Premium Schaumwein-Produkt sowie einige weitere High-Quality Premium-Produkte und eroberte binnen 10 Woche Listungen in Deutschlands größten und bekanntesten Lebensmittelketten. Parallel dazu führte ich eine international tätige Agentur im Bereich Online Marketing.

Ich war mein „eigener Chef“ und konnte zumindest in der Theorie alles selbstbestimmt tun und lassen, was ich wollte… Meine Unternehmen liefen hervorragend, sodass ich schon bald weitere Zweigstellen eröffnen konnte. Ich hatte Mitarbeiter, die ohne große Akquise zu uns kamen und sogar mit uns umzogen.

Kunden, die ausschließlich auf Empfehlung unsere Kapazitäten füllten, bis auf Personalkosten kaum Ausgaben und am Jahresende war das Folgejahr bereits so voll mit Aufträgen, dass das nächste Agenturjahr gesichert war.

Rückblickend hätte ich mich an diesem Punkt vielleicht einfach zurücklegen sollen… In Wirklichkeit aber konnte ich nicht loslassen.

Ich arbeitet 24/7, und auch wenn ich oft verreiste – konnte ich kein Abstand gewinnen – ich war permanent am „husseln“ und fand jahrelang täglich weniger als 4 Stunden Schlaf. Jeden Morgen war ich, die Erste im Büro und am Abend die Letzte, die ging. Ich war diejenige, die keine Mittagspause hatte und meist noch über Nacht zum nächsten Termin reiste. Jede Woche „schruppte“ ich 100 – 110 Stundenwochen und machte mich so zum Hamster meiner eigenen Unternehmen…

Das verrückte dabei war, dass es mir selbst offen gestanden garnicht auffiel. Zumindest erstmal. Ih hatte gar keine Zeit einmal Durchzuatmen und das ganze mit Abstand zu reflektieren. Ich war permanent am „rennen„. Zwei bis drei Jahren ging im Schnellzug vorüber und ich steckte alles gut weg… Bis ich kurz nach meinem 25. Geburtstag, nach zwei Jahren Dauerstress (den ich mir selbst gemacht hatte) im Grunde vor dem kompletten Burn-Out stand. Ich saß fest: In meinem eigenen heimlich geschaffenen Hamsterrad – in meinen eigenen Firmen und musste zusehen, dass sich genau dieses Rad, das ich mir selbst geschaffen hatte, weiterdreht. Und zwar auch dann, wenn ich absolut keine Kraft mehr zum Rennen hatte!

Ich hatte mir einen Berg an Kunden, Mitarbeiter und Verantwortung aufgehalst – und all das was ich eben aus voller Überzeugung glaubte zu wollen!

Ich hatte mich selbst zur wichtigsten Person meiner eigenen Unternehmen gemacht und ab einer gewissen Größe war ich der Flaschenhals jedes Prozesses und damit der schlechteste Mitarbeiter meiner eigenen Firmen. Ich arbeitete mich im wahrsten Sinne des Wortes „kaputt“.

Jeder wollte etwas von mir ohne Pause und egal wann: Wochenende, Feiertage, während ich im „Urlaub“ war… Und ich: Ich wollte einfach nur mal wieder ausatmen, mal wieder meine Ruhe, Zeit für mich => Freiheit!

Die Freiheit und das selbstbestimmte Leben, für das ich eins angetreten und Unternehmerin geworden bin.

100 Stunden Woche Mein heimliches Hamsterrad

Stop So kann es nicht mehr weitergehen

Schließlich musste ich erkennen, dass hier das Ende meiner unternehmerischen Reise war, wenn ich nicht etwas entscheidendes ändern würden. So konnte ich auf keinen Fall weiterarbeiten, auch ein Wachstum war mit dieser Aufstellung nicht möglich, geschweige denn mehr Umsatz.

Basierend auf dieser Erfahrung und meinem dann auch gesundheitlichen Zustand war ich gezwungen schnellstmöglich eine Lösung zu finden, die mich aus genau diesem Hamsterrad befreit.

Ich setzt mich hin und analysierte jeden einzelnen meiner Schmerzpunkte, die ich in den vergangenen Jahren in meinen Unternehmen gemacht hatte und schaffte schlussendlich ein System, dass nicht nur meine Engpässe löst, sondern mir gleichzeitig mehr Umsatz und Freiheit bringt.

Nachdem ich mich quasi „selbst befreite“ und mich zurück ins Leben und Bewusstsein gekämpft hatte, hab ich es mir zur Mission gemacht, Menschen nicht nur vor dieser Erfahrung zu bewahrend, sondern vielmehr Menschen dabei zu unterstützen ein freies und erfülltes Leben zu führen.

Heute lebe ich in Dubai

Reise jedoch die meiste Zeit quer durch die Welt, nichtmehr weil ich es MUSS, sondern weil ich mich frei dazu entscheiden.

Ich habe es geschafft mit weniger Arbeit erheblich mehr Umsatz zu generieren und damit meine Unternehmen nahezu 100% zu automatisieren, unabhängig von einem Ort und Personalherausforderungen!

Mein Ziel ist es bis 2022 weltweit über 100.000 Menschen mit meinen Strategien zu mehr Erfolg, mehr Freiheit und mehr Geld, zu verhelfen! Das Internet und die Digitalisierung sind Goldgräber-Zeiten, die uns nie dagewesene Chancen bieten. Von diesem Wandel können auch Sie profitieren!

Nun sagst du vielleicht ...Aber

Wenn Du einer derjenigen bist, die sagen:<

„Toll, Respekt, ABER für meine Branche klappt das nicht. Ich habe kein Business, was nur online geführt werden kann. Ich bin Handwerker, Versicherungsmakler, Berater oder Gastronom...“

Dann kann ich Dir nur folgendes entgegnen :

“NEIN! Das Ganze funktioniert garantiert für jede Branche und dabei ist es absolut unrelevant wie groß oder klein Dein Unternehmen ist, ob und wie viele Mitarbeiter Du hast und ob Du aktuell ein örtliches Geschäft betreibst oder ausschließlich digitale Produkte verkaufst. Vielleicht stehst Du auch noch ganz am Anfang und startest gerade erst Dein erstes eigenes Business? - Dann nutze dieses System, um gleich richtig zu beginnen. Ich selbst habe dies nicht nur an meinen eigenen Firmen persönlich umgesetzt, sondern darüber hinaus, dieses System bei unzähligen meinen Kunden eingeführt und erfolgreich umgesetzt.”

Oder vielleicht sagst Du auch:

„Stephy Beck hat das bestimmt alles geschafft, weil Sie eben fit in Online Marketing ist oder es sich dabei um ein komplett digitales Geschäftsmodell handelt. Beides kann ich nicht vorweisen.“

Auch hier:

“Ich garantiere Dir, Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse oder Expertenwissen im Bereich Marketing und Digitalisierung. Absolut jeder, der bereit ist einmalig 3.000 Euro Werbebudget zu investieren und entweder ein Produkt oder eine Dienstleistung hat, die er vertreiben möchte, kann dieses System auf sein Vorhaben anwenden.

Ich wiederhole mich an dieser Stelle gerne nochmal: Ich habe nicht nur eine Dienstleistungsagentur, sondern haben es zeitgleich auch geschafft mich binnen 10 Wochen vom absoluten Newcomer, no-name und ohne auch nur einen einzigen relevanten Kontakt, zu einer Spitzen-Listungen in Supermarktketten zu positionieren (!) - und das erzähle ich Dir nicht, um mir selbst auf die Schulter zu klopfen."

Abschließend noch eine Anmerkung:

“Was auch immer Deine Bedenken sein mögen: Wenn Du diese Position ehrlich vertrittst und Du Dir absolut nicht vorstellen kannst, dass mein System in Deine Geschäftszweig möglich ist, dann ist mein Weg nicht die richtige Entscheidung für Dich und ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg! Denn ich möchte ausschließlich mit Menschen zusammenarbeiten, die es ernst meinen, die an das nachweislich erprobte System glauben und es in die Tat umsetzen.”

Super Herzlichen Glückwunsch

Du gehörst zu den 20% Prozent, die es bis hierhin geschafft haben und ich freue mich mit Dir meine Erfahrungen zu teilen!

Meine ganze Arbeit stützt sich auf mein geprüftes Konzept, dass mich und mittlerweile über > 1.200 Unternehmer & Selbstständige erfolgreich gemacht hat.

Meine Erfahrung in den unzähligen Umsetzungen mit meinen Kunden hat mir gelehrt, dass es für jeden von Ihnen der beste Weg war mit drei wesentlichen Punkten zu beginnen.

Diese drei Punkte, die den Anfang, den schweißtreibenden Mittelteil und die Lösung, also DEIN ZIEL, Dein ultimatives Wunschleben darstellt, verrate ich Dir im Folgenden:

1. Exklusivität

Wir beginnen mit dem Unterschied! Dabei geht es darum hervorzuheben was Dich, Dein Produkt, Sortiment oder Deine Dienstleistung vom Durchschnitt der 80% Masse entscheidend positiv unterscheidet.

2. Positionierung & Branding

Der Mittelteil: Ich will Dir keine falschen Hoffnungen machen: Hier geht es richtig zur Sache und leider gibt es an diesem Punkt auch diejenigen, die sich entschieden zur Durchschnittsleistung zurückzukehren.

In dieser Phase Deiner Unternehmensentwicklung geht es darum eine nachvollziehbare Geschichte, die Deinen Kunden mit auf die Reise nimmt, begeistert und motiviert, zu schärfen. Keine Sorge – wir haben genau dafür ein System geschaffen, dass Dir Schritt-für-Schritt die relevanten und verkaufsfördernden Bausteine lehrt und mit Dir umsetzt.

3. Automatisierung durch Digitalisierung

Punkt 1 und 2 bringen Dir mehr Kunden und Umsatz, ohne Punkt 3 allerdings – und hier spreche ich aus eigener Erfahrung – leider auch jede Menge persönlichen Stress. An dieser Stelle geht es darum Dein Unternehmen und Deine Engpässe durch die Digitalisierung zu automatisieren und dadurch aus dem vermeidlichen Flaschenhals einen Trichter zu bilden, der Dir nur genau das ins Unternehmen bringt, was Du ehrlich willst: Deine Wunsch-Kunden durch Marketing-Automation, motivierte Mitarbeiter und Umsatz, der auch dann fließt, wenn Du krank bist oder schläfst.

Ich selbst habe es mehrfach bei meinen eigenen Unternehmen und bei unzähligen meiner Kunden in die Umsetzung gebracht und genau aus diesem Grund kann ich Dir guten Gewissens sagen: Es geht niemals um die Frage, ob aktuell der richtige Moment ist, ob Du das richtige Produkt hast, ob Du bereits Experte bist oder was der Markt sagt!

Deine einzige Hausaufgabe, um Spitzen-Unternehmer zu werden oder zu bleiben, ist es: Dich effektiv und nachhaltig vom Wettbewerb abzuheben und als Experte im Internet zu präsentieren.

Das kann heißen durch die richtige Produktwahl, durch die richtige Premium-Marketing-Strategie oder eben dadurch Dein Unternehmen in die digitale Zukunft zu führen. All diese Punkte bringen Dir als Unternehmer schlussendlich mehr Sicherheit, mehr Freiheit und mehr Umsatz.

Denn Das ist mein Versprechen an Sie

Stephy's 100k Strategie

Wenn Du, so wie ich, ein nahezu komplett automatisiertes Vorgehen, das unabhängig von Dir funktioniert und auch dann arbeitet, wenn Du verreist, schläfst oder einer Deiner Mitarbeiter krank ist => Dann freue ich mich Dir hier den Schlüssel zur Autopilot-Lösung zeigen zu dürfen!